Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Country Night mit Highway

20. Juli 2018, 17:30 - 23:45

Bruno Huber, ein leidenschaftlicher Musiker mit legendären und unvergesslichen Country, Rock und Oldies Songs.

Neben dem Gitarrenspiel schwingt der gebürtige Engelberger auch kräftig seine Stimmbänder.
Komm vorbei und geniesse mit uns und Freunden einen unvergesslichen Country-Abend!

Highway spielt bereits zum Apéro: 17.30 bis 19.00 Uhr und nach einer Pause wieder ab 21.00 Uhr

Country Night mit Highway

21. Juli 2018, 17:30 - 23:45

Highway live

Bruno Huber, ein leidenschaftlicher Musiker mit legendären und unvergesslichen Country, Rock und Oldies Songs.
Neben dem Gitarrenspiel schwingt der gebürtige Engelberger auch kräftig seine Stimmbänder.
Komm vorbei und geniesse mit uns und Freunden einen unvergesslichen Country-Abend!

Highway spielt bereits zum Apéro: 17.30 bis 19.00 Uhr und nach einer Pause wieder ab 21.00 Uhr

Country in der Dorfstrasse

3. August 2018, 17:00 - 19:00

„Let’s have a Party“ ein Ausspruch den Andy Martin in den vergangenen 30 Jahren einige hundert mal gesagt hat. Seine Live Auftritte haben Ihn und seine Musiker in viele Länder der Welt geführt. Mit seiner Band bringt Andy Martin seine Mischung aus Americana, Traditional Country, Country Rock und Bluegrass Music absolut perfekt zum Publikum. Andy Martin ist Garant für eine tolle Stimmung!
ANDY MARTIN & BAND – SEE YOU THERE FOLKS!

Andy Martin & Band

3. August 2018, 21:00 - 23:30

Seit über 30 Jahren „on the Road“
Als erster Europäer teilte Andy Martin die Bühne mit der Elite der texanischen Country Music Szene! Mit seinem letzen Album „Ashes in the Wind“, konnte Andy Martin insgesamt drei seiner Songs in den Internationalen Country Music Charts (Top 40) platzieren. Seine Titel werden weltweit bei den Country Music Radiostationen gespielt. Mit seiner Band bringt Andy Martin seine Musik perfekt zum Publikum.
Wir freuen uns, Andy Martin & Band bei uns begrüssen zu dürfen!
ANDY MARTIN & BAND – SEE YOU THERE FOLKS!

Steven Bailey Live

10. August 2018, 20:30 - 23:45

Steven Bailey ist in Virginia (USA) aufgewachsen und hat 1991 an der Universität Virginia ein Studium der klassischen Geige absolviert. Parallel dazu lernte er Gitarre und schrieb mit 14 schon seine ersten Songs. Obwohl optisch immer mit Bon Jovi und Jim Morrison verglichen, müssen musikalisch die Vergleiche aufhören – hier steht ein Songwriter der ersten Klasse, der sich genauso mit sanften Balladen wie auch mit fetzigen Pop-Diamanten ausdrücken kann.

 

Steven Bailey Live

11. August 2018, 20:30 - 23:45

Steven Bailey ist in Virginia (USA) aufgewachsen und hat 1991 an der Universität Virginia ein Studium der klassischen Geige absolviert. Parallel dazu lernte er Gitarre und schrieb mit 14 schon seine ersten Songs. Obwohl optisch immer mit Bon Jovi und Jim Morrison verglichen, müssen musikalisch die Vergleiche aufhören – hier steht ein Songwriter der ersten Klasse, der sich genauso mit sanften Balladen wie auch mit fetzigen Pop-Diamanten ausdrücken kann.

 

Highway (alias Bruno Huber)

31. August 2018, 20:30 - 23:55

Bruno Huber, ein leidenschaftlicher Musiker mit legendären und unvergesslichen Country, Rock und Oldies Songs.

Neben dem Gitarrenspiel schwingt der gebürtige Engelberger auch kräftig seine Stimmbänder.

 

Selfish Murphy

26. Oktober 2018, 21:00 - 0:30

Die Selfish Murphy Band wurde 2011 in Transsilvanien gegründet. Sie wandte sich einer Musik zu, die bis dahin in Rumänien unbekannt war. Die Selfish Murphy Band spielte als erste den sogenannten Celtic/Irish Punk Rock. Die Lieder vermitteln ein ursprüngliches, keltisch-irisches Lebensgefühl und eine irische Pub-Atmosphäre. Zum Repertoire gehören weltbekannte, traditionelle irische Lieder in einer keltisch-irischen Punk Version und Coversongs im irischen Folklorestil. Diese Lieder werden ergänzt durch schlichte und dynamische Eigenkompositionen der Band.

(Zutritt ab 18 Jahren)

 

  

The Led Farmers

12. Januar, 20:30 - 23:30

 The Led Farmers ist eine Indie Irish Folk Rock Band aus Irland. Die meisten Bandmitglieder haben einen universitären Musikabschluss. Ihr Repertoire umfasst viele irische Folk Klassiker, eigene Kompositionen und neu arrangierte Songs irischer Musik. Mit Ihrer Spontanität und ihren mitreissenden Songs stehen sie sofort im Kontakt mit dem Publikum und lösen wahre Begeisterungsstürme aus – was sie eben zu einer sehr unterhaltsamen Live Band macht.

Folsom Glenn

2. Februar, 20:30 - 23:30

Folsom Glenn sind Ob- und Nidwaldner Musiker, die sich mit viel Herz der irischen Musik mit einem Schuss Country und Rockabilly verschrieben haben. Ihr Motto ist es, mit guten Freunden für coole Leute Musik zu machen, gemütlich zusammen sein und „Chilbi ha“. Ihre ansteckenden, rockigen Stimmen und Rythmen ziehen das Publikum schnell in ihren Bann. 

Zwei langjährige Musikfreunde, Ruedi Omlin und Elmar Barmettler (ehemals The Heppi Bois), haben die Fäden für ein neues Musikprojekt gesponnen. Mit Larjssa Bohner, Geige und Marcel Omlin am Bass, haben sie ihre Traumbesetzung gefunden und „Folsom Glenn“ ist geboren. Seit 2016 sind sie unterwegs und grasen die Green Fields